Zurück zur Homepage!Wir begrüßen Sie herzlich in unserem
959 Einträge
Ihr Name: Ihr Eintrag:
Ihre Homepage:
Ihre Email:
Sicherheitscode:   Bitte Code aus dem Bild links eingeben!
 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48
61. Buschmänner schrieb am 18.02.2003 - 22:00 Uhr
Hallo zusammen, vor ein paar Monaten haben wir über diese Seite Tinky und Bijou vermittelt bekommen (Viele Grüße an Frau Drewes). Die beiden sind putzmunter und halten uns ganz schön auf Trab. Aber es gibt auch ganz viele Schmusestunden ;-)

Viele liebe Grüße und weiterhin viel Kraft bei Eurer Arbeit für die Katzenhilfe.

Mark, Ute, Tinky und Bijou
Homepage: keine Angabe   Email: keine Angabe

62. Heike schrieb am 01.02.2003 - 11:27 Uhr
hallo



hat jemand erfahrung mit katzen die ein leichte niereninsuffizienz

haben. da mein 12 jahre alter kater jetzt nur noch diätfutter bekommen darf, frage ich mich was man meinem monster evtl noch gutes tun könnte, wie z.b. gekochtes huhn ect. wer hat erfahrung und kann mir ein paar tipps geben



gruß heike+loui+mandy
Homepage: keine Angabe   Email: heike.britz[AT]gmx.de

63. Eva Rath-Lehmann schrieb am 25.01.2003 - 14:12 Uhr
Der Karthäuser/russisch blau Kater meiner Mutter haart so sehr, daß sie erwägt ihn abzugeben, da sie mit dem putzen nicht nachkommt und arge Rückenschmerzen hat. Gibt es kein simples Mittel, dieses übermässige haaren einzudämmen? Wir alle lieben den Kater sehr! Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: neumuellerevae[AT]gmx.de

64. schrieb am 19.01.2003 - 00:39 Uhr
Homepage: keine Angabe   Email: keine Angabe

65. Christiane schrieb am 19.01.2003 - 00:39 Uhr
Hallo liebe Katzenhelfer/innen!

Ich wohne auch in Norderstedt und freue mich total das es hier Menschen gibt, die sich so für Katzen einsetzten! Ich besitze selber eine 2 Jahre alte Katze,darf aber leider keine weiteren haben!Ich wollte hiermigt nur sagen,das ich hoffe das sie mit ihrer Katzenhilfe noch viel viel erfolg haben und es bald keine einzige heimatlose Katze in Norderstedt(am besten auf der ganze welt!) gibt! Wenn ich dürfte hätte ich garantiert schon alle Katzen die hier zur vermittlung stehen aufgenommen :)

Viel Erfolg noch,

Christiane
Homepage: keine Angabe   Email: July[AT]wtnet.de

66. Gina schrieb am 29.12.2002 - 05:52 Uhr
Hallo liebe Katzenfreunde!



Eure HP habe ich mit Freude durchforscht. Schön, dass es immer mehr Menschen gibt, die sich für Tiere einsetzen. Den Link von eurer Seite nehme ich gerne mit und wünsche euch alles Gute für das Neue Jahr und vile Erfolg.

Katzengrüße von meiner Sawa & E.T und natürlich von mir- Gina
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: Rssawunia[AT]aol.com

67. Stefanie Herhudt schrieb am 25.11.2002 - 10:20 Uhr
Guten Morgen!

Ich bin auf der Sucher nach einer kleinen Freundin für meinen 4 Monate jungen, verspielten und verschmusten Wohnungskater. Haben Sie momentan eine junge Katze (bis 6 Monate jung) zu vermitteln, wenn ja wie hoch wäre die Vermittlungsgebühr? In welcher Zeit ist bei Ihnen jemand telefonisch unter der Nummer 52110030 zu erreichen?



Mit freundlichen Grüßen



Stefanie Herhudt
Homepage: keine Angabe   Email: stefanie1408[AT]gmx.net

68. Esther Normann schrieb am 23.11.2002 - 23:49 Uhr
Hallo liebe Katzenretter/innen,



ich würde mir gerne eine reine Wohnungskatze "anschaffen" - bin allerdings Anfängerin (habe aber einen guten Draht zu Katzen) und berufstätig (abends und am Wochenende aber zu Hause).

Gibt es eine Möglichkeit für mich und kann man Sie besuchen? Wie hoch ist Ihre Vermittlungs- bzw. Schutzgebühr?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und verbleibe



mit herzlichen Grüßen

Esther Normann
Homepage: keine Angabe   Email: EstherNormann[AT]gmx.de

69. Heller schrieb am 12.11.2002 - 02:10 Uhr
Guten Morgen!

gibt es in Berlin auch ein

Katzenhilfe e.V. ,dann würde ich mich über die Adresse oder EMail-

adresse freuen Vielen Dank

Christine Heller
Homepage: keine Angabe   Email: wwwTarzan01-0001[AT]t-online.de

70. Sylvia schrieb am 04.11.2002 - 12:31 Uhr
Ich ziehe am 22.1.03 wieder nach Norderstedt und möchte gerne zwei liebe Katzen/Kater bei mir aufnehmen, die sich gut verstehen, da ich tagsüber berufstätig bin. Abends und am Wochenende ist reichlich Zeit vorhanden! ;-)

Würde mich über Nachrichten freuen!
Homepage: keine Angabe   Email: sylvia.lueer[AT]web.de

71. Susanne M. schrieb am 28.09.2002 - 17:24 Uhr
Hallo, Euer Tip, den Balkon mit Katzennetzen abzusperren, war ja suuper. Meine 3 "Männer" Minni, Rübe und Purzel genießen jetzt die frische Luft.

Danke!

Susi
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: mutz[AT]aol.com

72. Isabelle schrieb am 21.05.2002 - 15:54 Uhr
Hallo! Ich suche ein Katzenbaby! Hauskatzer. Schwarz, getiegert oder grau. wäre nett, wenn sich jemand meldet.
Homepage: keine Angabe   Email: ich_007[AT]web.de

73. Sabrina schrieb am 13.05.2002 - 13:45 Uhr
Liebe Katzenfreunde,



durch einen tragischen Autounfall haben wir leider am Samstag unsere geliebte Sternchen verloren.

Wir hatten sie vor 2 Jahren aus einer privaten Katzennothilfe geholt. 2 Tage später lag sie mit einer schweren Lungenentzündung und Bauchfellentzündung, Verdacht auf Katzenaids flach - die Ärtze haben uns keine Hoffnungen gemacht.

Aber sie hat alles überwunden, alles geschafft.

Sie hatte 2 hoffentlich schöne Jahre mit einem lieben Spielgefährten und viel Auslauf.

Es ist sehr traurig, aber trotzdem ein Danke an den Autofahrer, der sich zwar anonym, aber immerhin sofort bei uns gemeldet hat, so dass wir gleich zur Unfallstelle laufen konnten und uns noch von ihr verabschieden konnten. Gelitten hat sie auch nicht lange, es war ein Genickbruch.

Auf diesem Wege kann ich nur allen Besitzern mit Auslauf-Katzen raten: Hängt Ihnen ein Zettelchen mit Namen, Adresse und Telefonnummer um den Hals, bei uns hat es viel gebracht, denn sonst hätten wir sie wohl erst Tage später, wenn überhaupt gefunden.



Sabrina + Marco
Homepage: keine Angabe   Email: Sabrina[AT]gmx.net

74. Klaus Saggau schrieb am 29.04.2002 - 13:55 Uhr
Hallo Katzenfreunde ,



ich habe ein Problem ,



meine Eltren sind beide plötzlich verstorben und hatten 12 Katzen hinterlassen. Da nicht kastriert ,

hatten sich die Tiere vermehrt .

10 Katzen haben wir mit Hilfe

von Tierfreunden gut untergebracht.



Das Problem , eine wilde Katzen , lebt noch unsterelisiert auf den Strohboden . Auch diese Katze soll zum Tierarzt. Leider ist das Tier so schlau und lässt sich nicht fangen (Katzenfalle). Gibt es ein Duftstoff das Katzen angelogt ? . Gibgt es ein Medikament mit dem ich diese Katze sterelisieren kann ?

(Im Futter)

Das Tier kann gerne dort weiterleben , sollte sich aber nicht vermehren .



Wer weiß einen Rat ?



Klaus Saggau



Homepage: keine Angabe   Email: KlausSaggau[AT]web.de

75. Tomcat schrieb am 16.04.2002 - 17:25 Uhr
Hallo Leute,



Eure Homepage ist zwar einfach aber ich find Euren Verein Gut !

Wir werden Euch in unsere Linkliste aufnehmen .

Gruß Tomcat
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: tomcat[AT]farmdertiere.com

76. Katharina Trapp schrieb am 12.04.2002 - 08:57 Uhr
Hallo Leute Ich habe einen Kater, der vor 2 wochen einen Autounfall hatte. er hatte Prellungen und Stauchungen in den Hinterbeinen und konnte nicht laufen. Er hat sich aber sehr schnell erholt und läugt jetzt wieder etwas wackelig! Nun hat aber unser Tier artzt gesagt dass er nie wieder richtig laufen kann und deshalb nicht mehr raus darf. Da er nun aber schon14 jahre alt ist und immer eine " Haus und hof" Katze war, halten wir dies für nicht gut. wir wollen zu einem Tierheilpraktiker Fahren. Wer hat damit erfahrung und schildert mir diese? Vielen Dank!
Homepage: keine Angabe   Email: Missboogiebambi[AT]gmx.de

77. Inge schrieb am 08.04.2002 - 14:46 Uhr
Hallo liebe Katzenfreunde,

Bis vor 3 Tagen waren wir glückliche Besitzer eines Katzenpärchens. Nun ist das Katzenmädchen abgängig und wir sind zutiefst traurig darüber. Ihr Revier war der Garten und die anliegenden Nachbarsgrundstücke, weiter ging sie nie fort. Nachdem wir Straßen, Nachbarschaft etc absuchten sind wir uns sicher, dass unsere Marie von einem Auto im Wohngebiet überfahren und dann wohl "entsorgt" wurde.

Ihr Bruder Eddie, 9 Monate, ist nun alleine und wir wissen nicht, ob es sinnvoll ist ihm wieder eine kleine Gefährtin zu geben ? Die beiden Miezen waren sehr innig und vertraut miteinander. Ich weiß nicht, inwieweit Eddie nun seine Schwester vermisst. Wie zeigt eine Katze einen Verlust an ? Er ist soweit nicht auffällig, frisst (wenn auch nicht allzu viel), schnurrt wenn man ihn streichelt, macht seine kleinen Ausflüge etc. Wie sollen wir uns verhalten ? Ich wäre sehr dankbar für Eure Ratschläge und Erfahrungen. HG, Inge
Homepage: keine Angabe   Email: romeo1[AT]talknet.de

78. Manuela schrieb am 31.03.2002 - 14:22 Uhr
Hallo liebe Katzenfreunde,

jemandem muss ich von meinem Kummer erzählen.

Mein im August geborener lieber Kater namens Teufel, der

immer nur an spielen und toben dachte, keinen Argwohn gegen

niemanden hegte, wurde von einem Hund totgebissen aufgefunden

Zu meinem Glück war nicht ich es die ihn fand.

Ich kann nur unsere "überaus lieben" Grünröcke bitten, einmal

in sich zu gehen bevor sie ihre Hunde auf Katzen hetzen.

Es sind Haustiere, die auch zu Familien gehören, geliebt und

vermisst werden. Wenn man einen gößeren Hund auf ihren Jagdhund hetzen

würde, dass er ihn umbrächte, würden sie die Welt nicht

mehr verstehen.

Ich kann nur meine verachtung ausdrücken, mehr geht nicht, weil ich es

leider nicht beweisen kann. Könnte ich es, könnte sich Herr

Grünrock "warmmachen", denn das würde einen Musterprozess

geben.

sehr traurig über den Verlust

Manuela
Homepage: keine Angabe   Email: kedvesem[AT]gmx.net

79. Dagmar schrieb am 15.03.2002 - 14:17 Uhr
Hallo,

ich bin durch eine gemeinsame Katzenfreundin auf diese Seite aufmerksam geworden.Eure Arbeit ist wirklich bewundernswert. ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg bei der so wichtigen Arbeit. Lasst euch bloss nicht entmutigen.Viele grüße

aus Kiel

Dagmar
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: frau.locke[AT]kielnet.net

80. Tina Struve schrieb am 12.03.2002 - 16:53 Uhr
Hallo liebe Katzenhilfe. Ich habe vorgestern meinen über alles geliebten Kater wegen einem Nierenversagen verloren. Ich bin unsagbar traurig und vermisse ihn sehr. Als ich im Internet surfte bin ich auf Eure Site gelangt und muss sagen, diese Geschichten von Katinka und Leo haben mich ein wenig zum Schmunzeln gebracht. Manchmal helfen einem solche Dinge, den Schmerz für ein paar Minuten zu verkraften. Ich würde gern wieder eine Katze oder einen Kater aufnehmen, bin aber im Moment noch viel zu traurig. Mein Katerle war 13 Jahre lang immer an meiner Seite... es ist sehr schwer. Zum Glück habe ich liebe Menschen um mich, die mich verstehen und versuchen, mir zu helfen. Es ist schön, dass es Menschen, wie Euch gibt, die sich dafür einsetzen, dass diese Wonneproppen ein schönes Zuhause bekommen. Macht weiter so.

Liebe Grüße, Eure Tina
Homepage: keine Angabe   Email: mstruve[AT]possehl.de

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48

© 1999 - 2018 bei Jens Schauer. Alle Rechte vorbehalten.
Das kostenlose Gästebuch von ComSite gibt's hier !

Diese Seite bookmarken: Bookmark speichern bei del.icio.com Diese Seite diggen! Reddit diese Seite Als Bookmark bei Facebook speichern Bei Propeller eintragen Furl diese Seite Fark diese Seite Bei Yahoo MyWeb2 eintragen Als Technorati Favorit eintragen! Bei Newsvine eintragen Twit diese Seite! Zu Windows Live Favoriten hinzufügen Bei Magnolia eintragen Bei Ask eintragen Bei Backflip eintragen Bei Blinklist eintragen Bei Blogmarks eintragen Bei Bluedot eintragen Bei FeedMeLinks eintragen Bei Kaboodle eintragen Bei Link A Gogo eintragen Bei LinkedIn eintragen Bei Mister Wong eintragen Bei Mixx eintragen Bei Multiply eintragen Bei Netvouz eintragen Bei Segnalo eintragen Bei Slashdot eintragen Bei Spurl eintragen Bei Yardbarker eintragen Bei StumbleUpon eintragen Bei Webnews eintragen Bei Linkarena eintragen Bei Icio eintragen Bei Linksilo eintragen Zu meinen Browser Favoriten hinzufügen